Spiele für Kinder – mit Deckeln in Bewegung

Von |2020-04-09T12:47:44+00:009. April 2020|

Joshua und Melanie spielen zuhause im Flur Airhockey mit drei Deckeln von Konfitürengläsern. Beide sind ins Spiel vertieft. Wir stellen Ihnen Airhockey und viele weitere Spiele mit Deckeln vor.

Wie geht Airhockey?

Ihr Kind braucht drei Deckel (z. B. von einem Konfitüren- oder Gurkenglas usw.) und einen Spielgefährten. Die Spielenden knien sich in leicht gespreizter Position (Beine = Tor) gegenüber. Beide nehmen einen Deckel als Schläger und den dritten nutzen sie als Puck (Spielscheibe). Die Spielenden versuchen mit ihrem Deckel den Puck ins Tor des Gegenübers zu spielen (zwischen Beine des Spielpartners).

So funktioniert Deckeldrehen

Ihr Kind braucht zwei Deckel. Einen Deckel legt es auf den Boden. Mit dem anderen drückt es kräftig auf den Rand des Deckels, so dass dieser vom Boden springt und sich dreht. Zuerst mit beiden Händen den Deckel halten dann nur noch mit der linken oder rechten Hand. Wenn das alles klappt, ist die nächste Herausforderung den Deckel in der Luft zu fangen.

Wie geht Deckelfussball?

Ihr Kind benötigt für dieses Spiel einen Deckel. Es gibt verschiedene Varianten:

  • Ihr Kind schiesst den Deckel mit dem Fuss über den Boden und läuft ihm nach. Viele Kinder spielen immer mit dem gleichen Fuss. Geht es auch mit dem anderen?
  • Ihr Kind definiert ein Tor wie eine offene Tür, eine Altpapier-Mauer, ein gestapelte Bücher usw. und versucht dieses zu treffen.
  • Zwei Kinder spielen sich den Deckel zu. Schwieriger wird es, wenn sich die Kinder einmal mit dem rechten Fuss und einmal mit dem linken Fuss zupassen.
  • Zwei Kinder bestimmen ein Fussballfeld und spielen zusammen einen Match.

So veranstaltet Ihr Kind ein Deckelkonzert

Sie brauchen fünf unterschiedlich grosse Deckel. Legen Sie vier Deckel auf den Boden und nehmen Sie den fünften Deckel in die Hand. Schlagen Sie nun eine Melodie, indem Sie mit diesem auf die anderen Deckel schlagen. Anschliessend versucht Ihr Kind die Melodie nachzuspielen. Ist Ihr Kind noch zu klein für dieses Spiel, dann geben Sie ihm einfach die Deckel und zeigen Sie, was es damit machen kann. Ihr Kind wird ganz alleine auf viele, weitere Ideen kommen.

Weitere Ideen für Zuhause

Mehr Tipps

Hin und weg: Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag

Alle zwei Wochen mailen wir Ihnen kostenlos Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag. Bei den Ausflügen achten wir darauf, dass sie kostengünstig und in der Region sind. Bei den Rezepten ist uns Saisonalität wichtig – und natürlich sind die Rezepte einfach nachzukochen.