Purzelbaum Kita - Baby spielt mit Bällen

Kinder entdecken die Welt durch Bewegung. Sie erkunden, erproben und nehmen Ihre Umgebung mit all ihren Sinnen wahr. Mit der Purzelbaum Kita schreiben wir Ihnen natürlich nicht vor, wie Sie den Alltag gestalten sollen – vielmehr geben wir Ihnen spannende Ideen mit auf den Weg, wie Sie tägliche Abläufe durch Bewegung abwechslungsreicher gestalten.

Neben inspirierenden Tipps für Bewegungsräume oder Zwischenmahlzeiten unterstützen wir Sie nach dem Abschluss der Weiterbildung mit 500 Franken, damit Sie neues Bewegungsmaterial für Ihre Kita anschaffen können.

Purzelbaum Kita Logo

Was ist Purzelbaum?

Kursinhalt / Termine

Im Kurs lernen Sie, wie Sie Kinder durch Bewegung und gesunde Znünis in ihrer Entwicklung unterstützen können. Sie erhalten Spielideen zur Bewegten Sprachförderung, für Bewegungslandschaften, den Kreis, die Übergänge und natürlich für das freie und geführte Spiel. Sie werden staunen, was sich alles mit Alltagsmaterialien machen lässt. Der Kurs beinhaltet klare Inhalte und Ziele. Sie haben jedoch genügend Spielraum, um das Erlernte den Gegebenheiten Ihrer Kita anzupassen. Zudem erhalten Sie 500 Franken, um sich Bewegungsmaterial zu kaufen. Der Kurs beinhaltet acht Treffen verteilt auf etwas mehr als ein Jahr. Zudem berät Sie die Kursleiterin dreimal (2x in Ihrer Kita und 1x digital).

Sie erhalten die «Purzelbaum Kita»-Auszeichnung, wenn Sie:

  • 80% der Veranstaltungen besuchen
  • Purzelbaum an einem Elternabend vorstellen
  • Purzelbaum-Eltern-Kind-Aktivität durchführen
  • kleine Hausaufgaben erledigen
  • Abschlusspräsentation (5 Minuten) machen

Pro Kita müssen zwei Personen am Kurs teilnehmen: Kita-Leitung und eine weitere Person. Die Auszeichnung ist an die Kita gebunden.

Anmeldung

Am Kurs muss sowohl die Kita-Leitung sowie eine zweite Person aus der Kita teilnehmen. Der Teilnehmerbeitrag gilt pro Kita. Aufgrund der aktuellen Lage kann es sein, dass Treffen digital durchgeführt werden.

  • Thurgauer Kitas: zahlen 150 CHF  und erhalten 500 CHF Umgestaltungsbeitrag für Bewegungsmaterial

Momentan läuft ein Kurs. Bei Interesse an einer zukünftigen Teilnahme melden Sie sich bei uns. Wir nehmen auch Kitas aus anderen Kantonen in unsere Kurse auf. Ausserkantonale Betriebe müssen jedoch die Vollkosten übernehmen und erhalten keinen Umgestaltungsbeitrag.

Ich interessiere mich für Purzelbaum Kita

Kursleiterin

Purzelbaum Kita Kursleiterin

Sonia Stürm

Sonia Stürm begleitet Sie auf dem Weg zu einer bewegungsfördernden Kita. Sie hat einen Master in Prävention und Gesundheitsförderung und arbeitet auch als Projektleitung Purzelbaum im Kanton St.Gallen.

Bedingungen für Verlängerung der «Purzelbaum»-Auszeichnung

Die «Purzelbaum Kita»-Auszeichnung ist gültig für einen Zeitraum von 2 Jahren. Um die Auszeichnung zu verlängern, ist die Teilnahme an einem Erfahrungsaustauschtreffen (ERFA) erforderlich. Pro Jahr werden zwei ERFAs mit einem gemeinsamen Thema angeboten, das sowohl für Fachpersonen aus Kitas als auch für Spielgruppenleiterinnen geeignet ist. Die Teilnahme an einem ERFA verlängert die Auszeichnung um weitere zwei Jahre. Der Besuch eines ERFAs ist kostenlos.

In diesem Jahr finden die ERFAs am 16. Mai 2023 und am 05. September 2023 von 18-20 Uhr in Weinfelden statt. Während des Treffens werden Sie neue Bewegungstänze erlernen, die zur Musik auf der Purzelbaum-CD passen. Diese CD erhalten Sie als Geschenk am Ende des Treffens.

Jetzt fürs ERFA anmelden!

Angebote für Purzelbaum Kitas

Subvention Purzelbaum Tagung

Sie profitieren von  50 CHF Reduktion auf die Tagungsgebühr der jährlichen Purzelbaum Tagung. Es können bis zu vier Personen pro Purzelbaum Kita vergünstigt teilnehmen. Reichen Sie für die Auszahlung das Rückforderungsformular und die Teilnahmebestätigung(en) bis Ende November ein.

Purzelbaum Kitas im Kanton Thurgau

Seit 2014 haben 31 Kitas und ein Eltern-Kind-Zentrum die Weiterbildung absolviert. Auf der Liste sehen Sie, welche Kitas momentan mit «Purzelbaum» ausgezeichnet sind.

Kontakt

Michèle Geissbühler

Mi – Fr