Purzelbaum Kita - Baby spielt mit Bällen

Kinder entdecken die Welt durch Bewegung. Sie erkunden, erproben und nehmen Ihre Umgebung mit all ihren Sinnen wahr. Mit der Purzelbaum Kita schreiben wir Ihnen natürlich nicht vor, wie Sie den Alltag gestalten sollen – vielmehr geben wir Ihnen spannende Ideen mit auf den Weg, wie Sie tägliche Abläufe durch Bewegung abwechslungsreicher gestalten.

Neben inspirierenden Tipps für Bewegungsräume oder Zwischenmahlzeiten unterstützen wir Sie nach dem Abschluss der Weiterbildung mit 800 Franken, damit Sie neues Bewegungsmaterial für Ihre Kita anschaffen können.

Purzelbaum Kita Logo

Kurzfilm – Was ist Purzelbaum Kita?

Kursinhalt

Im Kurs lernen Sie, wie Sie Kinder durch Bewegung und gesunde Znünis in ihrer Entwicklung unterstützen können. Sie erhalten Spielideen zur Bewegten Sprachförderung, für Bewegungslandschaften, den Kreis, die Übergänge und natürlich für das freie und geführte Spiel. Sie werden staunen, was sich alles mit Alltagsmaterialien machen lässt. Der Kurs beinhaltet klare Inhalte und Ziele. Sie haben jedoch genügend Spielraum, um das Erlernte den Gegebenheiten Ihrer Kita anzupassen. Zudem erhalten Sie 800 Franken, um sich Bewegungsmaterial zu kaufen. Der Kurs beinhaltet neun Treffen verteilt auf 1.5 Jahr. Zudem berät Sie die Kursleiterin dreimal in Ihrer Kita.

Sie erhalten die «Purzelbaum Kita»-Auszeichnung, wenn Sie:

  • 80% der Veranstaltungen besuchen
  • Purzelbaum an einem Elternabend vorstellen
  • Purzelbaum-Eltern-Kind-Aktivität durchführen
  • kleine Hausaufgaben erledigen
  • Abschlusspräsentation (5 Minuten) machen

Pro Kita müssen zwei Personen am Kurs teilnehmen: Kita-Leitung und eine weitere Person. Die Auszeichnung ist an die Kita gebunden.

Anmeldung

Momentan laufen alle Kurse. Neue Kurse werden auf der Website des Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales Weinfelden ausgeschrieben. Interessierte Kitas können sich bereits jetzt bei uns melden und werden informiert, sobald ein Kurs ausgeschrieben wird.

  • Thurgauer Kitas: zahlen 150 CHF  und erhalten 800 CHF Umgestaltungsbeitrag für Bewegungsmaterial

Am Kurs muss sowohl die Kita-Leitung sowie eine zweite Person aus der Kita teilnehmen. Der Teilnehmerbeitrag gilt pro Kita.

Jetzt Infos zum nächsten Kurs erhalten

Kursleiterin

Purzelbaum Kita Kursleiterin

Nadine Eberle

Nadine Eberle hat Bewegungswissenschaften und Sport an der ETH Zürich studiert und ist Projektleiterin diverser Purzelbaum-Weiterbildungen in der Schweiz. Sie unterstützt und berät Sie auf Ihrem Weg zur «bewegten Kita».

Bedingungen für Verlängerung der «Purzelbaum»-Auszeichnung

Die «Purzelbaum Kita»-Auszeichnung gilt für 2 Jahre. Für eine Verlängerung ist der Besuch eines Erfahrungs-Austauschtreffens (ERFA) (1 Stunde, kostenlos) und einer Weiterbildung zu Ernährung oder Bewegung (min. 1/2 Tag, Kurskosten gemäss Ausschreibung) nötig.

Mit folgenden Varianten können Sie die Auszeichnung verlängern:

Das nächste ERFA findet am Montag, 02. November 2020, von 19-20:00 Uhr an der Freiestrasse 26, 8570 Weinfelden statt. Im ERFA geht es darum, dass Sie sich mit den anderen Kitas austauschen können, was sich bewährt hat, was neu ist und wo es Stolpersteine bei der Umsetzung gibt. Sie können sich auch neue Inputs wünschen. Die Kursleiterin wird Sie vorher per E-Mail kontaktieren und Ihre Anliegen sammeln.

Dieses Jahr findet keine kantonsinterne Weiterbildung statt.

Angebote für Purzelbaum Kitas

Subvention Purzelbaum Tagung

Sie profitieren von  50 CHF Reduktion auf die Tagungsgebühr der jährlichen Purzelbaum Tagung. Es können bis zu vier Personen pro Purzelbaum Kita vergünstigt teilnehmen. Reichen Sie für die Auszahlung das Rückforderungsformular und die Teilnahmebestätigung(en) bis Ende November ein.

Purzelbaum Kitas im Kanton Thurgau

Die Karte zeigt, welche Kitas und welches Eltern-Kind-Zentrum im Kanton Thurgau «Purzelbaum» umsetzen.

Kontakt

Michèle Geissbühler

071 626 02 38

Mo – Do