CatWalk – Schnitzeljagd durch Bischofszell

Von |2019-04-08T14:31:37+00:002. April 2019|

«Ich sehe, wo es weitergeht», ruft Joshua vergnügt. Familie Müller ist unterwegs auf dem CatWalk, einer Schnitzeljagd, in Bischofszell.

Wie funktioniert der CatWalk?

Die Schnitzeljagd startet beim Rathaus in Bischofszell. Mithilfe des Postenblatts folgt Familie Müller den Spuren der Katze Caty. Sie suchen nach dem geheimnisvollen Schatz. Um ans Ziel zu kommen, muss Familie Müller 20 Rätsel lösen und Caty’s Pfotenabdrücken folgen. Sie zählen Zahnräder, knacken Codes, drehen Steine auf die richtige Seite usw. Die Schatzsuche bringt die Familie an viele schöne Orte in der Stadt sowie in der Natur. Nach etwas mehr als zwei Stunden finden sie den Schatz. Was es ist, verraten wir natürlich nicht. Das müssen Sie selbst herausfinden.

Wie viel kostet der CatWalk?

Der CatWalk ist kostenlos und immer zugänglich. Die Anleitung und das Postenblatt können Sie zuhause ausdrucken.

Gibt es Feuerstellen und Badeplätze?

Thurbrücke
Thur Bischofszell

Unterwegs gibt es diverse Feuerstellen zum Grillieren und Picknicken. Im Sommer laden die Kiesbänke unter der alten Thurbrücke zum Planschen, Wasser stauen und Relaxen ein. Auch das Schwimmbad in der Stadt animiert zum Baden. Entlang der Schnitzeljagd gibt es auch diverse Restaurants.

Wie komme ich zum CatWalk?

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis zur Haltestelle Bahnhof Bischofszell Stadt fahren. Anschliessend zu Fuss fünf Minuten bis zum Rathaus in der Marktgasse.

Gibt es auch bei mir vor der Haustür eine Schatzsuche?

Um eine Schatzsuche oder Schnitzeljagd zu machen, müssen Sie nicht unbedingt nach Bischofszell reisen. Probieren Sie doch einfach mal Geocaching aus. Dies ist eine Schatzsuche. Geocaches gibt es überall auf der Welt und sicher auch bei Ihnen um die Ecke.

Mehr über Geocaching lesen

Hin und weg: Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag

Alle zwei Wochen mailen wir Ihnen kostenlos Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag. Bei den Ausflügen achten wir darauf, dass sie kostengünstig und in der Region sind. Bei den Rezepten ist uns Saisonalität wichtig – und natürlich sind die Rezepte einfach nachzukochen.