Radieschen-Maus schnitzen – einfach nachgemacht

Von |2020-04-21T05:57:25+00:0021. April 2020|

Mutter Julia peppt das Abendessen mit Mäusen aus Radieschen auf. Ihre Kinder Joshua und Melanie sind begeistert.

Video-Anleitung Maus aus Radieschen schnitzen

Im Video zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie aus einem Radieschen eine Maus schnitzen. Lassen Sie Ihr Kind beim Schnitzen dieser Figur mitmachen.

Zutaten und Ausrüstung

Sie benötigen folgende Materialien:

  • 1 Radieschen
  • 1 Messer
  • Schneidebrett

Schritt-für-Schritt-Anleitung vom Radieschen zur Maus

Wir erklären, wie Sie aus einem Radieschen eine Maus schnitzen. Folgen Sie einfach der Anleitung oder schauen Sie das Video.

  • Schneiden Sie unterhalb der grünen Blattknolle eine Scheibe ab, damit die Maus gut steht.
  • Teilen Sie das abgeschnittene Ende in zwei gleichdicke Scheiben. Die sind für die Ohren.
  • Die grüne Blattknolle ist die Nase. Schneiden Sie auf der Oberseite des Radieschens links und rechts zwei längliche Löcher.
  • Nehmen Sie die Ohren und stecken Sie sie in die Löcher.
  • Fertig ist die Maus!

Lust auf mehr Schnitzideen?

Wir posten dieses Jahr jeden Monat eine neue Schnitzidee und wählen dafür jeweils saisonales Gemüse oder Obst als Grundlage für die Figur.

Wenn Sie keine Idee verpassen wollen, dann abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal «Früchte und Gemüse schnitzen» oder unsere Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag.

Hin und weg: Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag

Alle zwei Wochen mailen wir Ihnen kostenlos Ausflugs- und Rezeptideen für den Familienalltag. Bei den Ausflügen achten wir darauf, dass sie kostengünstig und in der Region sind. Bei den Rezepten ist uns Saisonalität wichtig – und natürlich sind die Rezepte einfach nachzukochen.